Sushi am Mittag

Das Mittagsangebot.

Ein Klassiker im Schatten der Uni ist die Ichiban Sushi Bar. An der Ecke Stockenstraße/Franziskanerstraße rollt der Sushi-Koch unermüdlich Maki und belegt Nigiri. Von Lachs und Thunfisch über Garnelen und Oktopus bis hin zu Seeigel und Fliegenfischkaviar reicht die große Auswahl an Meeresgetier. Für diejenigen, die Fisch und Schalentiere meiden, gibt es Omelett, Avocado oder Gurkenfüllung.

Gut beraten ist der Sushi-Freund mit dem täglichen Mittagstisch. Für 8,50 Euro gibt es eine Miso-Suppe mit Tofu und Lauch vorneweg und eine tägliche wechselnde Zusammenstellung von Sushi. Immer wieder eine Mittagspause wert. Vor allem draußen vor der Tür, wo beim ersten Sonnenstrahl die Tische und Stühle hingestellt werden. Aber auch an der langen Theke lässt es sich gut aushalten. Dort kann man dem Koch beim Rollen der Sushi zusehen. Und auf dem Regal stehen grinsend die Winkekatzen…

Print Friendly, PDF & Email
Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.