Die Idee

Zugegeben, wir tun es selber gerne. Gemeinsam, aber auch mit anderen Freunden essen, trinken und genießen wir. Und damit nicht genug. Genauso gerne reden wir über Wein, über Rezepte oder über den ultimativen Restaurant-Tipp. Wir stecken im Urlaub gerne unsere Nase in fremder Leuts Töpfe. Nicht nur, aber auch, um zu Hause diese oder andere Geschmäcker nachzukochen. Eine Leidenschaft, die wir gerne teilen wollen, weil sie so interaktiv wie das Leben selbst ist. So wurde der Gedanke geboren, im Internet noch mehr Menschen als bisher an unserem kulinarischen Hobby teilhaben zu lassen. Dabei geht es nicht darum, eine Rezeptsammlung abzudrucken. Viel mehr wollen wir mit bonn-kocht.de Appetit  anregen und zum Mitmachen oder Nachmachen animieren. Ideen und Erlebnisse, aber auch Tipps für uns und andere sind immer willkommen: Einfach eine Mail an info@bonn-kocht.de schicken.

Die Website ist in verschiedene Kategorien angelegt, die sich langsam, aber sicher, füllen werden. Nette Kommentare sind immer erwünscht. Auch wenn sich vieles auf die Gegend von Bonn beziehen mag (irgendwas will der Titel der Seiten ja bedeuten): Gegessen wird überall auf der Welt. Schon allein die Kategorie „bonn verreist“ deutet an, dass es hinter dem Bonner Kottenforst oder dem Siebengebirge noch viel, viel weiter geht.

Vielleicht können wir mit bonn-kocht.de ein wenig Eure Sinne anregen oder das Lesen macht Euch einfach nur Spaß.

Das wünschen Sylvia Binner und Richard Bongartz

Print Friendly, PDF & Email